Einlegerahmen (bico, dormabell innova, Tempur)

Eine gute Unterfederung ist die ideale flexible Basis für Ihr Bett. Sie trägt die Matratze und erfüllt eine wichtige Unterstützungsfunktion. Das Grundprinzip für die Verbesserung der Lebensqualität ist einfach: Bedürfnisanalyse, handwerkliche Präzision und Fokus auf einen erholsamen Schlaf.

 

bico- flex® Bettgestell – Das Original mit der gelben Leiste

Die Aufgabe des Einlegerahmens ist es, alle Körperzonen im Schlaf gleichmässig zu stützen und zu entlasten. Zusammen mit Experten des AEH Zentrum für Arbeitsmedizin, Ergonomie und Hygiene AG entwickelt und prüft BICO fortlaufend neue Konzepte für eine angenehme und zugleich ergonomisch sinnvolle Ausbalancierung des Körpers während des Schlafs.

Seit 1972 sorgt der komfortable Allrounder für einen erholsamen Schlaf.

Das Bettgestell überzeugt durch sein Design, seine Qualität und seine hervorragenden Eigenschaften.

Die Einstellungsmöglichkeiten gewähren Ihrem Becken und Ihrem Kreuz (Lordose) eine optimale Stütze.

Der Look

Ein silber- eloxierter Alurahmen, die Hytrel® - Federelemente in zeitlosem Weiss und die gekalkten Buchenholz - Federleisten geben dem bico- flex® Bettgestell das besondere Aussehen.

 

Die Einstellungen

Mit den vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten, gewähren Sie Ihrem Körper die passende Grundlage für ein wohltuendes und erholsames Liegen.

 

1. 3 Festigkeitsstufen zur optimalen Stützung Ihrer Lendenwirbel durch obenliegende Bedienelemente

 

 

2. Neu entwickelten Mittelzoneneinstellung: Einfach bedienbare Kipphebel regulieren die Stützkraft im Beckenbereich.

 

 

3. In jeder Schlafposition eine flexible Lagerung des Körpers: Das Kernelement des bico - flex® ist das sogenannte C – Federungssystem. Die Feder mit einem Federweg von 3 cm besteht aus ermüdungsfreiem Hytrel® - Kunststoff und ist viele Jahre strapazierfähig.

 

 

4. Revolutionärer und sanfter Liegekomfort im Schulterbereich: Tiefergesetzte Holzleiste aufgebaut mit neuartigem Komfortschaum und eingefasst mit atmungsaktivem 3D - Textilgewebe.

Quelle Bilder: Bico

 

dormabell: Technik – Komfort – Ergonomie

Bettsysteme von dormabell - das perfekte Zusammenspiel zwischen Bettrahmen und Lattenroste. Hochwertige Materialien und präzise Verarbeitung sorgen für eine ideale Grundlage und Belüftung der Matratze. Lange verstellbare Rückenteile und Elektromotoren gehen auf Ihre Bedürfnisse und Ihren Körper ein.

Ideal aufeinander abgestimmte Elemente zeichnen die einzelnen Linien von dormabell aus.

Komfort, Ergonomie, Preis-Leistung und Bauhöhe in Verbindung mit neuestem technischem Fortschritt sorgen in jeder Hinsicht für Ihren gesunden Schlaf. Ein Zusammenspiel mit Wohlfühlcharakter.

 

Die Grundausstattung aller dormabell ACTIVE Rahmen ist identisch. Sie verfügen über einzeln regulierbare Schulterleisten und eine individuell einstellbare Mittelzone für die Unterstützung der Lendenwirbelsäule und des Beckens sowie über eine integrierte Oberschenkel-/Knieanpassung.

 

Die dormabell active Rahmen sind aus massiver Buche gefertigt und mit natürlichem Leinöl behandelt. Die Einlegehöhe beträgt ca.8 cm.

 

1. Das verstellbare Dormabell ACTIVE System RF sorgt mit einem langen Rückenteil und der mehrstufigen Körperhochlagerung für ein entspanntes und kreislaufentlastendes Liegen.

 

 

2. Beim Active M1 lässt sich das Rückenteil durch einen Elektromotor über Kabel oder Funk verstellen.

 

 

3. Mit den zwei oder drei Elektromotoren bei Active M2 + M3 stellen Sie stufenlos und unabhängig voneinander die vielfältigsten, ergonomischen Liege- und Sitzpositionen ein. Die patentierte Netzfreischaltung free elec garantiert bei Motorsteuerung über Kabel eine hundertprozentige Trennung der Strom führenden Teile vom Netz. Somit ist ein spannungsfreies Schlafen möglich.

 

dormabell Innova: Der Individualist in der dormabell Linie

Das dormabell Innova Bettsystem erfüllt die Ansprüche von qualitätsbewussten Menschen. Die Lattenroste und die Motorrahmen mit Memoryfunktionen unterstützen Ihren Körper gemäss Ihren Bedürfnissen von Kopf bis Bein – erhöhen, unterstützen oder entlasten. Verschiedene Lagerungseinstellungen sorgen für Ihr Wohlbefinden. Das dormabell Innova Mess-System sorgt für ein passendes Bett.

Die Federleisten sind aus mehrfach verleimten Buchenholz-Schichten, querlaufend, elastisch und nach oben gewölbt. Der Vorteil von dormabell Innova sind die individuell einstellbaren Teile:

 

 

Kopf

Kopf - Lesehilfe oder kurzzeitige Verbesserung der Kopflagerung und Schulterentlastung

 

Rücken

Oberkörper - Ein geringfügiges Hochstellen des Oberkörpers in der Rückenlage erleichtert die Atmung und hilft bei Bluthochdruck

 

Rücken

Oberkörper - Der erhöhte Oberkörper entspannt die Bauchpartie und hilft bei Herzerkrankungen

 

4-Punkt

Total entspannte Liegeposition 

 

Bein

Stufenbettlagerung - Bei Hüftproblemen und bei Bandscheibenerkrankungen, auch bei normalen Venenproblemen und zur seitlichen Beckenausrichtung.

 

Bein

Kniewinkel - Die angewinkelte Beinlagerung ist angezeigt bei Knieproblemen, zur Öffnung/Dehnung bei Bandscheibenvorfallgefährdeten und zur Beckenausrichtung

 

Rücken

Hochstellung - Vorhandener Bettkasten wird zugänglich und ermöglicht das Reinigen unter dem Bett.

 

TEMPUR® Premium Flex Systemrahmen 

Ob als fixe oder verstellbare Version, die neue Reihe der TEMPUR® Premium Flex Systemrahmen passt sich den aktuellen Trends und Nachfragen an. Die perfekte Einstellung für die perfekte Körperposition.

Zur optimalen Druckentlastung passt sich der der neue Systemrahmen von TEMPUR® Ihrem Komfortbedürfnis an. Einzeln verstellbare Teller sorgen in sechs Zonen für Ihr individuelles Wohl. Lesen – fernsehen – relaxen - verleihen Sie Ihrem Kopf, Ihrem Körper und Ihren Füssen die passende Position.

Die Systemrahmen können in ein Bettgestell nach Wahl integriert oder alleinstehend genutzt werden.

 

Neu: TEMPUR®Hybrid Elite Matratze mit CoolTouchTM

 

Unterstützt durch fourelements.ch